Kleine Blumenampel knüpfen

kleine Blumenampel knüpfen

{Werbung} An grauen und langweiligen Regentagen hol ich mir die Blumen halt ins Haus. Als ich die Idee hatte, mußte ich sie natürlich auch sofort umsetzen. Ob das mit den Hoodiebändern ging, wußte ich nicht, aber es war nichts anderes da und die Farbe war so schön. Also probierte ich es mal aus, damit eine kleine Blumenampel zu basteln:

Das brauchte ich für die Blumenampel

Diese Mini-Blümchen fand ich einfach niedlich, als ich sie kaufte. Ich wußte nicht so recht, wohin, aber für eine kleine Blumenampel waren sie perfekt. Außerdem nahm ich mir einen kleinen Holzkasten und buntes Papier. Und irgendwie mußte ich die Blumenampel dann ja auch in den Kasten hängen können. Da er Eingrifflöcher hatte, wollte ich die nutzen. Dafür kam mir dann der kleiner runde Schlüsselring sehr praktisch vor.

Minipflanze, Holzkasten und Faden für die Blumenampel

Blumenampel knüpfen

Ich wußte nicht so richtig, wie ich die Fäden jeweils aneinander knüpfen sollte, daher hab ich es mal mit Packband ausprobiert. Im Nachhinein muß ich sagen, dass dieses Band grade die richtige Dicke hat, um zu einer Blumenampel geknüpft zu werden. Aber ich wollte ja unbedingt die schönen mintfarbenen Bänder nehmen…

einmal knüpfen mit Packband um zu testen, wie es geht

Im Prinzip knüpft man immer die zwei Fäden zusammen, dies aber dann versetzt, so dass ein Netz entsteht. Ich hab das hier mal als kleines Schema aufgemalt:

Schemazeichnung. Wie knüpft man ein Netz

Ich hab ja nur einen Mini-Blumentopf, daher muß mein Netz nicht groß sein. Die Fäden werden paarweise an den Schlüsselring geknüpft und dann geht’s so weiter, wie oben beschrieben.

Am Schlüsselring alle Fäden festmachen

Nach zwei Knüpfrunden ist dann auch schon Schluß und ich setze den Endknoten, auf dem dann der kleine Topf stehen wird. Man sieht schon, dass es doch recht knuddelig wird…

Entsprechend der Schemazeichnung ein Netz mit den Fäden knüpfen

Kiste vorbereiten

Die Kiste beklebe ich mit dem bunten Papier. Die kann man aber auch anmalen oder mit Serviettentechnik aufhübschen. Oder auch gar nichts machen, wenn man das Holz so lassen will. Mein Kasten steht anschließend ja senkrecht, um die Blumenampel zu beherbergen.

Holzkasten mit Papier auslegen

Blumenampel fertigstellen

So schiebe ich den Schlüsselring mit den angeknüpften Bändern durch einen der Griffe und setz die Blume ein.

Das fertig Netz der Blumenampel im Katen festmachen

Ja, fertig. Echt ein kurzes niedliches Projekt. Ob nun mit dünnen oder dicken Bändern, ist Geschmackssache. Bei dünneren Bändern würde klar der rosa Topf mehr im Vordergrund stehen, aber ich wollte ja gerne die mintfarbenen Bänder. Abgesehen von den losen Fadenenden, die oben aus der Kiste gucken, gefällt es mir gut. Vielleicht fällt mir da noch eine andere Lösung ein 🙂

Fertige Blumenampel im kleinen Kasten

Irgendwie niedlich, oder? So knubbelig.

Blumenampel ist fertig und hängt im Kasten

Hoodieband und Schlüsselring wurden von Snaply zur Verfügung gestellt

Stöbern bei Amazon  Affiliate Links

Verlinkt bei Rums

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.