Poster ohne Rahmen an die Wand

grosses Poster ohne Rahmen an der Wand befestigen

Im Urlaub haben wir ein großes Plakat gekauft, das nun schon lange herumlag, weil wir nicht wußten, wie wir es an die Wand hängen sollen. Aufgrund der Größe und des Stils fanden wir es schwierig, einen passenden Rahmen zu finden. Dann hatte ich die Idee, einfache Halbrundstäbe zu kaufen und das Poster daran zu befestigen. Ist schon klar, ist echt keine große Sache, daher wird das hier auch kurz, aber ich freu mich so, dass wir das Poster an der Wand haben 😀

Also, ab in den Baumarkt die Stäbe kaufen und auch dort zuschneiden lassen. Wieder zu Hause, ging der Rest ratz-fatz. Die Stäbe sind länger, als das Poster breit ist, weil ich dachte, es sieht gut aus, wenn sie seitlich überstehen. Naja, im Nachhinein hätte ich das nicht gemacht, aber nun ist es so. Das Poster wird mittig ausgerichtet. und dann mit kleinen Nägeln fixiert.

Mit kleinen Nägeln kann das Poster an der Leiste befestigt werden

Zum Aufhängen hab ich dünnen silbernen Basteldraht benutzt. Der ist stabil und dan der Wand fast unsichtbar.

Der dünne Basteldraht wird als Aufhängung um die obere Leiste gewickelt

Und schwupps, schon hängt es. Eine Reißzwecke reichte als Aufhängung. Also mußte ich in unsere Bröckel-Wände nicht mal einen Nagel einschlagen.

 

Und das Gute ist, mit dieser Methode kann man sicher auch prima schöne Stoffe aufhängen, die man nicht vernähen möchte. Die Leisten sind echt dezent und lenken nicht ab. Und die untere Leiste dient als Beschwerung, so dass das Poster/ der Stoff grade nach unten hängen… das werde ich nochmal probieren 🙂

Grosses Poster einfach ohne Rahmen an der Wand aufhängen. mit 2 Holzleisten und einem dünner Draht

und schwupps, zum Rums. Heute nur ein winziger Beitrag.

Stöbern bei Amazon

3 Kommentare

  1. Nur ein winziger Beitrag, aber so passend. Ich zerbreche mir gerade den Kopf, wie ich einen Filz auf einen Keilrahmen bekomme – jetzt weiß ich, gar nicht. Ich mach einfach oben und unten ’ne Leiste dran.
    Danke Malou

    • Hallo Malou,
      das find ich ja super, das es grad so passend war. Freut mich, wenn es Dir weiterhilft 🙂 Über einen Keilrahmen hatte echt auch erst nachgedacht…
      lieben Gruß
      claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.